Griechisch in Wien

Sie möchten in Wien Griechisch lernen oder mehr über die kulturellen Verbindungen zwischen Wien und Griechenland erfahren? Vielleicht haben Sie griechische Freunde oder Kollegen und möchten sich mit ihnen in ihrer Muttersprache unterhalten?

Auf dieser Seite finden Sie umfassende Informationen zu Griechisch-Sprachkursen - sowohl in Wien als auch online - sowie einen Überblick über das griechische Leben in Wien.

Image
Καλώς ήλθατε στη Βιέννη!

Sie interessieren sich für einen Online-Griechisch-Kurs?

Wenden Sie sich gerne direkt an unsere Lernkoordinatorin Maja. Sie erzählt Ihnen mehr über unsere Sprachschule, verfügbare Kurse und Zeitfenster sowie die angebotenen Lernoptionen!

Image

Griechisch Lernen in Wien

VHS Wien

In Wien gibt es mehrere Möglichkeiten, Griechisch zu lernen. Eine davon ist die Volkshochschule (VHS), die eine Vielzahl von Griechischkursen anbietet. Die VHS Griechisch Kurse sind in verschiedene Niveaustufen von A1 bis C2 unterteilt und werden zu verschiedenen Zeiten angeboten, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Lernenden gerecht zu werden. Es gibt auch Online-Kursangebote, die Flexibilität für diejenigen bieten, die nicht in der Lage sind, persönlich an den Kursen teilzunehmen.

Sprachenzentrum der Universität Wien

Eine weitere Option ist das Sprachenzentrum der Universität Wien. Hier werden Kurse wie "Griechisch A1 - Phase 1 (für Anfänger*innen)" angeboten, die darauf ausgerichtet sind, Anfängern die griechische Sprache näherzubringen. Die Kurse finden einmal pro Woche statt und sind in verschiedene Niveaustufen unterteilt.

Sprachschule Aktiv Wien

Die Sprachschule Aktiv Wien bietet ebenfalls Griechischkurse an. Die Kurse finden einmal pro Woche statt und sind in Niveaustufen von A1 bis C2 unterteilt. Die Kursdauer und die Kosten variieren je nach Teilnehmerzahl und Kursintensität.

Lernen Wir Griechisch Online-Unterricht

Unsere eigene Online-Sprachschule "Lernen Wir Griechisch" bietet auch Kurse an. Wir konzentrieren uns darauf, den Lernenden ein umfassendes Verständnis der griechischen Sprache zu vermitteln, und bieten flexible Online-Optionen an, um das Lernen so zugänglich wie möglich zu gestalten.

Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vorteile, und die Wahl hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Lernenden ab.

Welche Lernoptionen bieten wir in unserer Online-Sprachschule an?

Gruppenkurse Online

Wir organisieren Griechisch Sprachkurse in Gruppen für Anfänger und Fortgeschrittene. Jeder Kurs dauert 12 Wochen mit einer 90-minütigen Unterrichtseinheit pro Woche. Die Teilnahme kostet 259€.

Erfahren Sie mehr

Einzelunterricht Online

Unser individuelles Lernangebot bietet Ihnen maximale Flexibilität. Individuelles Griechisch Lernen ist ab 27.50€ pro Einzelstunde möglich. Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Probe-Einzelstunde!

Gratis Probestunde buchen

Griechische Kultur in Wien und Verbindungen zu Griechenland

Griechische Gemeinschaft in Wien

Die griechische Gemeinschaft in Wien ist eine vielfältige und historisch reiche Gemeinschaft, die ihre Wurzeln bis ins 18. Jahrhundert zurückverfolgen kann. Historische Dokumente belegen die Präsenz griechischer Kaufleute und Handelsfamilien wie den Dumbas und Sinas, die sich in bestimmten Teilen Wiens, wie dem Fleischmarkt und der Griechengasse, niederließen. Diese Familien spielten eine wichtige Rolle in der wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung Wiens und hinterließen ein bedeutendes Erbe.

Griechisch-Orthodoxe Kirche

Die griechisch-orthodoxe Kirche ist ein zentraler Punkt der griechischen Gemeinschaft in Wien. Die Kirche, deren erste Einrichtungen im 18. Jahrhundert gegründet wurden, hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und angepasst, um die spirituellen Bedürfnisse der Gemeinschaft zu erfüllen. Sie dient als Ort der Anbetung, des Gebets und der Gemeinschaft für die griechischen Orthodoxen in Wien.

Griechische Architektur und Orte in Wien

Wien ist auch Heimat einiger beeindruckender griechischer Architekturen und Orte, die einen Hauch von Griechenland in die Stadt bringen. Das Parlamentsgebäude, entworfen von Theophil Hansen, ist ein prächtiges Beispiel, das von der griechischen Architektur inspiriert ist. Der Theseustempel im Volksgarten ist ein weiteres Beispiel, das die Schönheit der griechischen Architektur zeigt.

Griechische Gastronomie

Die griechische Gastronomie ist in Wien gut vertreten, mit einer Vielzahl von Restaurants, die authentische griechische Küche anbieten. „Jamas Griechisches Restaurant“ ist bekannt für seine hausgemachten griechischen Spezialitäten, während „Ella's Food & Drinks“ eine Mischung aus kreativer mediterraner Küche bietet. „Kostas“ ist ein weiteres Restaurant, das für seine traditionellen griechischen Gerichte bekannt ist.

Veranstaltungen und Lebensstil

Die griechische Kultur in Wien wird auch durch verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten lebendig gehalten. Es gibt Tanzveranstaltungen, bei denen Interessierte traditionelle griechische Tänze erlernen können. Spezialgeschäfte bieten eine Auswahl an griechischen Produkten und Spezialitäten, die die kulinarische Vielfalt Griechenlands zeigen.

Hinweis: Während Wien eine florierende griechische Kultur besitzt, gibt es auch Möglichkeiten, sich in Sprachen wie Ukrainisch, Kroatisch oder Polnisch weiterzubilden und die dazugehörigen Kulturen besser kennenzulernen.

0
Jahre Erfahrung im
Online Unterricht
0
Mio. Griechisch
Muttersprachler
0
Lehrkräfte
in unserem Team
0
Wörter für Liebe
auf Griechisch

Allgemeines zur griechischen Sprache

Verbreitung und Sprecher

Neugriechisch, die moderne Sprache der Griechen, wird von über 13 Millionen Menschen weltweit gesprochen. Es ist nicht nur die Amtssprache in Griechenland und Zypern, sondern auch eine der 24 Amtssprachen der Europäischen Union. Griechisch hat sich auch außerhalb dieser Regionen verbreitet, insbesondere in Ländern, in die Griechen ausgewandert sind, wie die USA, Australien und einige europäische Länder.

Historischer Hintergrund

Die neugriechische Sprache hat ihre Wurzeln in der antiken griechischen Sprache und hat sich über die Jahrhunderte weiterentwickelt. Es hat verschiedene Phasen und Veränderungen durchlaufen, einschließlich des Einflusses anderer Sprachen und Dialekte, was zu einer reichen und vielfältigen linguistischen Geschichte geführt hat.

Dialekte

Obwohl Neugriechisch eine relativ einheitliche Sprache ist, gibt es verschiedene Dialekte, die in bestimmten Regionen gesprochen werden. Einige dieser Dialekte, wie das Tsakonische, haben einzigartige Eigenschaften und können sich erheblich von der Standardform des Neugriechischen unterscheiden.

Lernschwierigkeiten für deutschsprachige Schüler

Für deutschsprachige Schüler kann das Erlernen des Neugriechischen eine Herausforderung darstellen. Die Sprache hat eine komplexe Grammatik, ein reichhaltiges Vokabular und verschiedene Dialekte, die das Lernen erschweren können. Darüber hinaus können die Unterschiede in der Phonologie und Morphologie für deutschsprachige Lerner schwierig sein.

Allgemeines zu Wien

Lage und Geografie

Wien, die Hauptstadt Österreichs, präsentiert sich in der östlichen Region des Landes, geschmückt durch die malerische Donau. Umgeben von der natürlichen Schönheit des Wienerwaldes und den imposanten Alpen, breitet sich die Stadt über eine vielfältige geografische Landschaft aus, die von 151 Metern in der Lobau bis zu 544 Metern auf dem Hermannskogel reicht.

Bevölkerung und Diversität

Die Stadt Wien beherbergt eine lebendige Mischung aus fast zwei Millionen Menschen, die ihre Vielfalt und multikulturelle Essenz feiern. Wien ist nicht nur ein Ort, an dem verschiedene Kulturen aufeinandertreffen, sondern auch eine Stadt, die oft für ihre beeindruckende Lebensqualität gelobt wird und weltweit hohe Bewertungen für Lebenswertigkeit erhält.

Kulturelles Erbe

Wien ist ein kulturelles Juwel, in dem die Echos der Geschichte in seinen prächtigen barocken Gebäuden und den eleganten Strukturen des Jugendstils widerhallen. Die Stadt, ein Paradies für Kunst- und Musikliebhaber, ist ein Hort historischer Schätze, darunter Museen, Opernhäuser und andere kulturelle Einrichtungen. Die UNESCO hat das historische Zentrum von Wien sowie das Schloss Schönbrunn als Weltkulturerbe anerkannt.

Wirtschaftliche Vitalität

Als pulsierendes wirtschaftliches Herz Österreichs ist Wien ein dynamischer Knotenpunkt verschiedener Branchen und Dienstleistungen. Die Stadt, die auch ein Magnet für Touristen ist, öffnet ihre Türen für Millionen von Besuchern jedes Jahr, die eifrig sind, in ihre exquisite Kultur, Geschichte und atemberaubende Schönheit einzutauchen.

Lernen Sie Griechisch!

Unsere Lernkoordinatorin Maja wird sich innerhalb von zwei Werktagen bei Ihnen melden, um mehr über Ihre Lernziele zu erfahren und wie wir Ihnen helfen können!
Please enter your name.
Please enter your name.
Please enter your email address.
Invalid Input